Zur Navigation

Sprache wählen

Zuverlässige Desinfektion von Tränkewasser in der Landwirtschaft

Keimfreies Tränkewasser in der Landwirtschaft leistet einen wichtigen Beitrag für einen gesunden Bestand an Tieren. Aber gefährliche Keime befinden sich nicht  nur im Tränkewasser. Auch in wasserführenden Leitungen setzen sich Keime ab und können die Entstehung eines Biofilms verursachen. Darüber hinaus können sich gefährliche Keime in Flüssigfütterungsanlagen sowie auf Stallwänden und -böden bilden.

Das bieten wir Ihnen im Bereich landwirtschaftliche Desinfektion:

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen zum Thema.


Für gesunde Tierhaltung in der Landwirtschaft – keimfreies Tränkewasser mit Produkten der KyroChem GmbH